So wie die Burg der Ordensritter von Santiago in Yeste, könnte auch die Geschäftsbeziehung zu Ihren Lieferanten lange bestehen, wenn Sie bei der Lieferantenauswahl u.a. folgende Kriterien berücksichtigen würden: 1. Günstige Preise, Konditionen und lange Zahlungsziele; 2. Hohe Qualität der angebotenen Produkte; 3. Geringe Fehlerquote bei Lieferungen; 4. Ständige Lieferbereitschaft und strikte Einhaltung der vereinbarten Liefertermine; 5. Flexibilität & Kundenfreundlichkeit der Ansprechpartner; 6. Angebotstransparenz, keine versteckten Zusatzkosten, Mindestabnahmemengen, etc.; 7. Seltene, begründete & moderate Preisanpassungen, 8. Bewusstsein über die Rolle des Verkäufers, die dem Käufer stets dienende ist.
Was davon trifft auf uns zu? Würden sie uns testen, um es herauszufinden? Vielleicht wären Sie dann angenehm überrascht, denn bei uns: "Human values prioritise financial values".

Gelegentlich werden wir von Ärzten und Apothekern angerufen und gefragt, wann dieses oder jenes Produkt lieferbar wäre. Meistens antworten wir,
 dass das gesuchte Produkt lieferbar sei,  lediglich ihre Großhändler es nicht lagern würden oder es versäumt hätten, Sie auf die Möglichkeit der 
DISPO-AUFTRÄGE
hinzuweisen. Folglich bezeichnen einige Apotheken auf ihren Homepages unsere Produkte als nicht vorrätig, obwohl sie 
die gesuchten Produkte aus unserer Apotheken-Sortiment-Liste direkt bei uns per Email, FAX oder Telefon bestellen könnten. Wir beliefern Sie gerne.